11 Saltar al contenido

Lang- und Kurzstrecken-Geschwindigkeits-Ausdauertests

agosto 22, 2021

Ausdauer ist eine der grundlegenden körperlichen Fähigkeiten, insbesondere eine, die es uns ermöglicht, eine Aktivität oder Anstrengung so lange wie möglich auszuführen.

Aerobe Ausdauer ist die Fähigkeit unseres Stoffwechsels, Müdigkeit und Erschöpfung hinauszuzögern oder zu unterstützen. Es wird durch das Verbrennen von Muskelzellen gewonnen.

Die aerobe Ausdauer ermöglicht es Ihnen, körperliche Anstrengungen wie Langstreckenlauf durchzuführen, etwas ähnlich, aber nicht ganz dasselbe wie bei der anaeroben Ausdauer. Die folgenden Tests werden verwendet, um die Schnelligkeitsausdauer für die meisten anaeroben Sportarten oder längere Sprintdistanzen zu analysieren:

– 275 Meter geworfen (von Seite zu Seite des Spielfeldes). Laufen Sie zwei kontinuierliche Läufe von 5×35 Metern. Gönnen Sie sich zwischen den Sätzen eine Minute Pause. Beachten Sie die Verschlechterung zwischen der ersten und zweiten Pause.

– Wiederholte Läufe von 100 Metern. Laufen Sie 10 × 100 Meter mit 70% Ihrer Bestzeit für die 100 Meter. Nehmen Sie sich 60 Sekunden Zeit, um zwischen jeder Wiederholung zur Startlinie zurückzukehren. Führen Sie ein Diagramm mit der Zeit. Markieren Sie einmal im Monat die beste Punktzahl und die durchschnittliche Punktzahl für die 100 Meter.

– Wiederholte Rennen über 200 Meter. Laufen Sie zwei Sätze von 4×200 Metern mit 90% Ihrer Höchstgeschwindigkeit. Lassen Sie zwischen den Sätzen zwei Minuten. Führen Sie ein Diagramm mit der Zeit; überprüfen Sie sie einmal im Monat.

* Die 100- und 200-Meter-Läufe sind ausgezeichnete Trainings- und Teststrecken. Die genannten Übungen sind nur zwei von vielen möglichen.

Beispiel

Dieser Test oder diese Übung ist für Sportarten gedacht, die Arbeits- / Ruhezyklen haben. Es ist jedoch eine ausgezeichnete Übung für das Training der Schnelligkeitsausdauer in den meisten Sportarten. Führen Sie 10 Wiederholungen der folgenden Schritte durch:

– Stromschnellen: 15-Sekunden-Rennen und 60-Sekunden-Walking-Runde.
– Durchschnitt: 16-Sekunden-Wagen und 60 Sekunden zurück.
– Langsam: +17 Sekunden laufen und 60 Sekunden zurückgehen.

Geschwindigkeitsausdauer auf kurzen Distanzen

Der folgende Test ist hilfreich, um die Geschwindigkeitsausdauer über kurze Sprintdistanzen zu analysieren:

– Sprints von 35 Metern. Laufen Sie 10 x 35 Meter bei 90% Ihrer Höchstgeschwindigkeit mit einer 30-sekündigen Pause nach jedem Lauf. Verwenden Sie nach Möglichkeit einen Herzfrequenzmesser, um während und nach jedem Sprint und jeder Erholung vom 10 x 35-Meter-Set umfassendere Informationen zur Herzfrequenz zu erhalten.

Anaerober Widerstand tritt während einer körperlichen Anstrengung von großer Intensität auf, bei der die Sauerstoffzufuhr zum Muskelgewebe nicht ausreicht, um die chemischen Oxidationsreaktionen durchzuführen, die erforderlich wären, um den Energiebedarf dieser Anstrengung zu decken.

Die Übung ist also von kurzer Dauer und hoher Intensität, mit weniger Sauerstoffverfügbarkeit.