11 Saltar al contenido

Verbesserung der Sporttechnik bei Kindern

agosto 22, 2021

Die Verbesserung der Technik wird durch die Modifikation der Bewegungsformen und die Erhöhung des Entwicklungsstandes der motorischen und willentlichen Qualitäten erreicht. Diese Verbesserung kann in jedem Alter erreicht werden, bei Kindern tritt sie jedoch leichter auf.

Basierend auf der Analyse der Technik des Athleten und Berücksichtigung des Entwicklungsstandes ihrer Qualitäten es ist nicht schwer, Schwächen zu erkennen und zu bestimmen, auf welcher Grundlage eine weitere Verfeinerung der Technik erreicht werden kann.

Um die Technik zu verbessern, werden am häufigsten kleine Änderungen in Bewegungen und Anstrengungen vorgenommen, die keine besondere Umstrukturierung der motorischen Gewohnheiten erfordern. Die Verbesserung der körperlichen und willentlichen Qualitäten ermöglicht eine beträchtliche Verbesserung der Technik.

Der Umfang der Gewohnheitsmobilität erlaubt nur auf Kosten eines erhöhten Aufwands, erhöhe die Resultierende der Bewegungen. Dies erfordert nicht viele Wiederholungen. Wenn die Bewegung jedoch innerhalb der Geschwindigkeitsgrenzen ausgeführt wurde und es erforderlich ist, sie weiter zu steigern, sollte die Anzahl der Wiederholungen mit geringerer Anstrengung erhöht werden.

Um die Technik zu perfektionieren, sind daher auch gut vorbereitete Sportler zu zahlreichen Wiederholungen gezwungen. Noch mehr Wiederholungen sind erforderlich, wenn spezielle Übungen verwendet werden, um eine bestimmte Bewegung oder ein technisches Element zu perfektionieren.

Auch die stärkste Gewohnheit muss durch Wiederholung aufrechterhalten werden. Nicht weniger wichtig für den ausgeübten Sport und die motorische Ausbildung ist die regelmäßige Wiederholung der Übungen; und die Erhöhung der funktionellen Möglichkeiten des Körpers des Sportlers.

SPIELE FÜR DIE PERFEKTION DER TECHNIK

Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Spiele ein grundlegendes Instrument sind, um Kindern neue Fähigkeiten zu vermitteln. Wenn Lernen Spaß macht, sickert es nachweislich immer besser in die Kleinen ein. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem ​​Bereich es sich befindet.

Die Lehrer verwenden die Spiele in Schulen und natürlich auch die Trainer verwenden sie in ihren Kindergärten. Dieses Tool ist auch unverzichtbar, wenn es um die Verbesserung der Sporttechnik geht. Anstatt Kinder immer wieder dieselbe Geste wiederholen zu lassen, erfinden Sie eine Aktivität, die sie spielerisch „zwingt“, die Bewegung mehrmals auszuführen.

Es wird dann die Aufgabe des Trainers sein, mit seiner Kreativität den Kindern Spaß zu machen und gleichzeitig ihre Sporttechnik im Training zu verbessern.